FH 3 Prüfung für Bacyra und BGH 2 Prüfung mit Odessa

Heute wurde beim SVÖ Mödling, bei herrlichstem Herbstwetter, eine stark besuchte OG Prüfung ausgetragen. Diese OG Prüfung war für mich etwas ganz besonderes, denn zum ersten Mal in meinem Leben habe ich eine FH 3 als Fährtenleger absolviert. Natürlich wollte ich alles so gut wie möglich machen, daher habe ich mir das Gelände im Vorfeld sehr genau angesehen und gut überlegt wie die Fährte am Besten angelegt wird. Werner Geist war Leistungsrichter und Werner versteht sehr viel von Fährtenarbeit, ich wollte mich absolut nicht blamieren und vor allem Cyra die lange Fährte nicht noch unnötig schwer machen. Um 7:15 begann ich mit den Verleitungsstecken bewaffnet, mit dem Legen, es war noch etwas düster, da ich aber wusste wie ich die Fährte anlege, war dies kein Problem. 3 Stunden später begannen Anna und Cyra ihre Arbeit und ja es war einfach erfreulich die schöne Arbeit der Malimaus beobachten zu dürfen. Leider waren drei unnötige Ausflüge von Cyra dabei, aber wirklich.... pipifein und ohne Hilfe gesucht bis zum Ende. Werner lobte Cyra und auch die Fährte wie sie gelegt war. Er inspizierte alles ganz genau - ich war doppelt mega happy.

  • Snowpatrols Bacyra (Acyra & Xerxes): FH 3, 90 sehr gute Punkte

Glücklich und zufrieden ging es zurück zum Abrichteplatz wo ich mit Odessa ihre BGH 2 Prüfung in Angriff nahm. Unser Problem mit "Absetzen aus der Bewegung" zog sich leider auch im 4. Antritt hintereinander, fort. Sonst noch ein aprupter Stop beim zum Bringholz laufen mit kurzem schnüffeln und einem damit verbundenen 2. Bring Komando und eine nicht so schöne Kehrwendung in der Freifolge waren unsere Hoppalas. Der Rest lief "ohne Beanstandung". Odessa arbeitete wieder brav, ich war sehr zufrieden.

  • Snowpatrols Odessa (Kiri & Grando): BGH 2, 88 gute Punkte

Ich möchte Anna auch hier nocheinmal zu der tollen Arbeit mit ihrer Cyra gratulieren, die Mädels haben nun BGH 1-3, IPO 1-3 und FH 1-3 und ich glaube größtenteils sogar im V absolviert. Hut ab, das muß euch mal wer nachmachen. Vor allem in der Fährte ist es sehr schwer einen nach IPO ausgebildeten Hund dann auch noch in einer FH 3 so gut zu führen.

Dem SVÖ Mödling möchte ich vielen Dank sagen, ich fühle mich dort sehr wohl und bei Anna möchte ich mich auch hier nochmals für ihre Unterstützung im Training bedanken. 

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Kontakt

Elfriede Kainer, Fasangasse 23, 2540 Bad Vöslau Austria

snowpatrols@inode.at              Tel.: 0043 (0)650 3833203

BBS Wurfplanung für 2019

Termine 2018 / 2019

  • 24.11.2018:  OG Prüfung Bad Vöslau
  • 8./9.12.18:    Doppel CACIB Wels 
  • 10.03.2019:  IHA Graz
  • 31.03.2019:  IHA Salzburg
  • 12.05.2019:  IHA Wieselburg
  • 14.-16.6.19: EDS & Austrian Winner
  • 14.07.2019:  IHA Oberwart
  • 17./18.8.19: Doppel CACIB Innsbruck
  • 28./29.9.19: Doppel CACIB Tulln
  • 7./8:12.19:   Doppel CACIB Wels

Neueste Kommentare

Buchempfehlungen

 

Benutzeranmeldung