WSÖ Herbsturnier mit Fay, Pyry und Snowpatrols Earl Eyk

Am Samstag den 17. Oktober fand das diesjährige WSÖ Herbstturnier statt, welches ich zum Anlass nahm, mit meinen beiden alten Damen Fay und Pyry mitzumachen. Als jugendliche Unterstützung war noch Pyry´s Sohn Eyk dabei. Ich war wiedermal so Stolz auf meine "Grandes Dames", wenn auch nicht jede Leistung ihre Bestätigung bekam.

Princess Pyry AKBO Parchvany, mein UO und OB Hund, meine Fährtenhündin, mein ÖCH, meine  9 1/2 Jahre alte Gebrauchshündin, welche mir aus 5 Würfen wesenmässig und arbeitsmässig sensationelle Welpen schenkte, belegte über 8 Jahre nach ihrem ersten Turnierantritt anlässlich des Cup of Nations in SK 2007 wieder Rang 2 von insgesamt 6 Hunden !  Im Laufe dieser über 8 Jahre standen wir beide etliche Male am Podest, von ganz oben beginnend. Diesmal waren die Punkte zwar nicht gerade berauschend, leider warf uns Pyry´s schnüffeln in der Menschengruppe in einem Mantelsack in einer nahezu perfekten Freifolge ins "gut" , und auch aus der Konzentration, sodass das darauffolgende Absitzen auch zum Abstehen wurde. Aber ja... es ging nur einem besser und somit hatten wir das Glück schlußendlich auf unserer Seite und Pyry und ich standen wieder am "Treppchen".

Pyry´s Sohn Eyk absolvierte mit seinem Frauli Alex das erste ÖGV Turnier ihres Lebens und ja...   Rang 3 von 7 Startern, mit 90 Punkten, kann sich sehen lassen. Die Arbeit der beiden ist jedenfalls ausbaufähig, sie müssen nur zu einem wirklichen Team werden, dann werden wir mit diesen beiden noch schöne Erfolge feiern können, davon bin ich fest überzeugt.

Meine Fay, ebenfalls Gebrauchshund, ÖJCH, ÖJBS, ÖBS, sensationelle Mutter von 36 Welpen aus 4 Würfen, mit ihr trat ich in der Königsdisziplin der FH an, in der FH 3. Unseren Sieg aus 2014 konnten wir nicht wiederholen, aber  es war mir klar, dass es heuer ein Konditionsproblem werden kann, denn das Gelände war auf Grund des trockenen Sommern und des kurzen Anwuchses alles andere als leicht. Fay nahm so konzentriert wie noch nie in ihrem Leben,  die Fährtenarbeit auf. Nach der ersten ( nicht kurzen Länge ) war ich schon skeptisch ob wir dies bis zum Ende meistern. Fay´s mangelde Fährtenerfahrung machte es ihr nicht leicht, das überaus konzentrierte Suchen raubte ihr die Kraft und nach 5 verwiesenen Gegenständen und gut 3/4 der Fährte, ging sie voller Überzeugung in die Verleitung. Diese war einfach noch frischer und viel leichter zu finden. Ich war trotz allem soooo Stolz auf Fay,  ich habe sie noch nie so intensiv suchen gesehen. Mein Wichti,  sie hatte sich ihr Belohnungsschüssel trotz nicht bestandener Prüfung, mehr als verdient und ja... ich denke .. wir waren beide sehr zufrieden. Fay liebt die Fährtenarbeit, gibt auch nicht auf, aber trotzdem wird das wohl unser letzter FH 3 Antritt gewesen sein.

Dem WSÖ, speziell Manfred und Claudia Köberl, möchte ich auf diesem Weg ganz herzlichst zu dem wieder perfekt organisierten Turnier gratulieren, Richter Josef Ostertag richtete einem Turnier würdig und fair. Ich freue mich schon auf kommendes Jahr und hoffe dass noch mehr Snowpatrols Hunderl mit dabei sein werden.

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Kontakt

Elfriede Kainer, Fasangasse 23, 2540 Bad Vöslau Austria

bbs-mali@snowpatrols.at             Tel.: 0043 (0)650 3833203

BBS Wurfplanung 2018

Dolly & Poldi, geplant für Frühjahr/Sommer

Termine 2016 / 2017

  • 26.11.2017:   OG Prüfung ÖGV Bad Vöslau
  • 2./3.12.17:    OG Prüfung ÖGV Heustadlwasser
  • 2./3.12.17:    Doppel CACIB Wels
  • 04.03.2018:   IHA Graz
  • 08.04.2018:   IHA Salzburg
  • 13.05.2018:   IHA Wieselburg
  • 9./10.6.18:    Doppel CACIB Klagenfurt
  • 15.07.2018:   IHA Oberwart
  • 18./19.8.18:  Doppel CACIB Innsbruck
  • 29./30.8.18:  Doppel CACIB Tulln
  • 8./9.12.18:    Doppel CACIB Wels  

Neueste Kommentare

Buchempfehlungen

 

Benutzeranmeldung