Snowpatrols D-BBS Welpen

 Gringo of White Finess x Fay-Fiona la Blankpapilio

Wurftag: 16. Jänner 2011, Wurfstärke: 2 Rüden / 8 Hündinnen

Desert Diamond "Jungle", Dyson / Dacca by Gringo, Dashing Dolly, Dazzling Diamond "Shiva", Delightful Snowwhite "Yukon", Dior de Nurifee "Nuri", Divana-Luna, Dolce Vita, Dune Finess

Wurfplanung und über die Eltern

Vater: Gringo of White Finess

  • WT: 4. Jänner 2007
  • 63 cm , Stockhaar
  • HD-B, ED-0, MDR 1+/+, DNA hinterlegt
  • ZTP über den WSÖ - V
  • Formwert - V1
  • FH 1, IPO 3 mit 98/97/95 = Vorzüglich


Mutter: Fay-Fiona la Blankpapilio

  • Wurftag:  30. März 2007
  • 60 cm, Langstockhaar
  • HD-A, ED-0, MDR 1 +/+, DNA hinterlegt
  • ZTP über den WSÖ - V
  • Formwert: V1, Titel: ÖJCH, ÖBS
  • BGH 1-3, FH 2

Pedigree unseres Berger Blanc Suisse D-Wurfes


Die Wahl der Zuchtpartner - warum Gringo für Fay !

Im November 2008 sah ich Gringo of White Finess das erste Mal und zwar anläßlich der Zuchttauglichkeitsprüfung des WSÖ, wo beide Zuchtpartner die ZTP mit Vorzüglich bestanden haben. Gringo begeisterte mich sofort, er ist ein Hund den man nicht übersehen kann, optisch und vom Verhalten her. Sein Temparament, seine Veranlagung und überdurchsnittliche Begeisterung zur Arbeit, seine liebe zu Menschen und Kindern machen ihn für mich zum ultimtiven Deckrüden. Heuer, anläßlich des WSÖ Megaevents in Aurach, das am Freitag mit dem WSÖ Klubturnier begann, bestätigte und verstärkte Gringo mein Interesse an ihm. Er absolvierte seine 2. Prüfung überhaupt, seine 2. IPO 1 Prüfung mit einem "Sehr Gut" und zwar in einer imposanten Art und Weise das sogar Richter Ernst Riegel seine Anerkennung aussprach.
Mutter unseres D-Wurfes ist meine Jüngste und zwar Fay-Fiona la Blankpapilio. Fay ist Aico´s Tochter und die liebenswürdigste Hündin überhaupt, sie liebt Welpen, Kinder und Spielen. Trotz ihrer mittlerweise 3 1/2 Jahre ist ihr Balli ihr Leben. Aber nicht nur ihr Balli, Fay liebt wie Gringo Arbeit und ganz speziell den Sportschutzdienst. Ihr liebster Spielgefährte ist unser Schutzhelfer Ingo welcher sie auch durch ihr 1. ÖPO Prüfung führen wird. 
Eines möchte ich unbedingt noch erwähnen, es ist nicht einfach eine Schutzhundeprüfung, egal ob IPO oder ÖPO, zu absolvieren, es steckt sehr viel Arbeit dahinter und setzt eine sehr gute Qualität an Hund voraus. Diese Art von Hundesport ist nur mit gesunden, wesens- und verhaltensstarken Tieren möglich ! Das beide Zuchtpartner über diese Qualität verfügen ist selten, nicht nur bei Weissen Schäferhunden sondern auch bei sogenannten Gebrauchshunderassen. Und das Video "Kind und Hund" das sie nachstehend anklicken können zeigt, wie liebevoll ein geprüfter Sportschutzhund mit Kindern umgeht ! Klick hier....


Liebesabenteuer in Vorarlberg am 15.11.2010

Fay-Fiona la Blankpapilio konnte nicht mehr länger mitansehen wie ihre große Schwester Pyry ihre süssen Welpen umsorgen und verwöhnen durfte. Das Tante dasein war ihr eindeutig zuwenig und daher beschloss Fay ihre Läufigkeit vorzuverlegen (das sie Sonja, Barbara und mich dabei in Stress bringt war ihr egal ) um baldmöglichst Mami werden zu können. Als der richtige Zeitpunkt gekommen war, machte sie sich auf den weiten Weg nach Vorarlberg zum Auserwählten Gringo of White Finess, welcher sie, seinem überschäumenden Temparamtent entsprechend, stürmisch und überaus freudig willkommen hieß. 
Nach zwei lieben, natürlichen Rendevous gab es noch ein Bussi zum Abschied und Fay trat wieder ihre Heimreise an. 
Ob Fay´s Geschichte Folgen hat, wissen wir in ca 4 Wochen ***ggg***


Fay´s Geschichte hat Folgen !

Fay wollte es ganz genau wissen, sie fuhr heute, den 11.Dezember 2010, nach Wien zum Untraschall zu ihrem Tierarzt welcher sofort entzückt war und voller Freude ihre Trächtigkeit bestätigte. Auf Anhieb waren 4-5 Föten zu sehen, was darauf hindeutet, dass Fay wieder viele kleine Welpen bekommen wird. Die werdende Mutter ist überglücklich und schickt ihren Gringo of White Finess viele viele Dankesbussi nach Vorarlberg.


Tag 60 der Trächtigkeit

 

Für unsere Fay ( Aico x Apolena ) geht nun das 2. Kapitel ihrer Geschichte bald zu Ende. Fay ist ruhig, cool und gelassen, aber sie weiß überhaupt nicht mehr wie sie mit ihrem dicken Bauch umgehen soll. Sogar Aufstehen ist mittlerweile sehr schwer für sie. Die Kleinen im Bauch sind vergnügt, an allen Ecken und Enden spürt man sie, Fay genießt es wenn ich ihren Bauch streichle. Noch gibt es keine direkten Geburtsanzeichen, zwei Tage wird es sicher noch dauern bis zum Großereignis, der Geburt von kleinen Weissen Wundern.


Aus der Wurfkiste

16./17. Jänner 2011: Geburt von 2 Rüden und 8 Hündinnen 

Laufend aktuelle Foto´s unserer BBS D-Welpen findet ihr hier

Fay´s Geschichte hat einen perfekten Höhepunkt. In der Nacht vom 16. auf 17. Jänner 2011 schenkte uns Fay einen wunderbaren Wurf. 2 Rüden und 8 Hündinnen wurden gesund und ausgesprochen fit geboren. Alle 10 wußten sofort worum´s im Leben geht, nämlich um Essen ***ggg***. Die Kleinen haben Wahnsinns-Gewichter, aber Fay hatte ja auch einen entsprechenden Bauch. Alle haben die Geburt wunderbar überstanden, Fay kümmert sich fürsorglich um ihre kleine Bande, und ist - wie auch wir -  glücklich und müde. 
Allerherzlichste Gratulation an den tollen Papa Gringo of White Finess, der nicht nur sportlich keine halben Sachen macht

Fay did a great jop !!! our D-BBS Litter has 2 males and 8 females ***ggg***

Geburtstabelle
Zeit Markierung/Name Geburt 1 LW 2.LW 3.LW 4.LW 5.LW 6.LW
16:38 H-rot/Dior de Nurifee 550 g 852  1100 1540 2330 3480 4460
18:20 H-blau/Dune Finess 575 g 870 1150 1570 2210 3300 4000
19:51 H-gold/Dazzling Diamond 570 g 887 1148 1460 2230 3350 4380
23:58 H-orange/Divana Luna 480 g 819 1099 1540 2205 3260 4100
01:09 H-schwarz/Dashing Doly 490 g 732 1017 1440 2270 3320 4360
03:00 R-rot/Desert Diamond 610 g 900 1152 1740 2490 3860 4770
03:39 R-blau/Dyson 480 g 720 984 1360 2050 3170 4270
04:20 H-gelb/Dolce Vita 450 g 742 975 1500 2180 3530 4450
05:32 H-lila/Dacca by Gringo 455 g 742 1070 1550 2260 3250 4350
05:54 Delightful Snowwhite 450 g 731 1026 1420 2170 3180 4000
 

18. Jänner 2011: Erstabnahme vom Tierarzt

Heute war Peter unser Tierarzt bei uns um die Erstabnahme unseres BBS D-Wurfes zu machen. Er hat sich jeden Welpen ganz genau angesehen, es passt alles perfekt und er bestätigte unsere Meinung, dass uns Fay wieder einen wunderbaren Wurf geschenkt hat


24. Jänner 2011: Unsere Energiebündel sind eine Woche alt

Fay und Gringo´s Welpen sind unser Sonnenschein, Welpen wie wir sie lieben, sie strahlen Kraft und Energie aus, haben ein wunderbares Pigment und nehmen perfekt an Gewicht zu. So einen schönen, ausgeglichenen Wurf kann man sich nur wünschen. Mehr gibt´s dazu nicht zu sagen, ausser dass die Bande bereits zu bellen beginnt ! wau wau


31. Jänner 2011: Two weeks in life of puppy´s

Es ist unglaublich was sich diese Woche in der Entwicklung unserer Weissen Schäfer Welpen getan hat. Wenn wir zur Wurfkiste kommen sehen uns die süssesten kleinen schwarzen Knopfaugen entgegen, und es wird bei weitem nicht mehr immer geschlafen und gegessen, es gibt schon so süsse Phasen in denen versucht wird richtig zu spielen, bzw. den anderen zu attakieren und zu beissen (was ohne Zähne ja noch ohne Folgen ist). So richtig rund geht´s wenn die Welpen Hunger haben und Mami kommt. Es wird immer schwerer sich von der Wurfkiste zu trennen ***ggg***


7. Februar 2011: Die 3. Lebenswoche ist vorüber

Begonnen hat die dritte Lebenswoche unserer kleinen Eisbären mit der ersten Entwurmung, gleich zu Beginn der 3. Lebenswoche. Diese Woche ist wieder ein großer Schritt in der Entwicklung gewesen, die Welpen nehmen aktiv wahr wenn jemand zur Wurfkiste kommt und freuen sich so richtig herzig über Besuch der dann auch gleich mit dem Süssesten "Wauu wauu " begrüsst wird. Die spielen immer mehr miteinander und mit den Stofftieren die herumliegen. Das Wichtigste ist aber nach wie vor Mami, wenn sie mit der vollen Milchbar kommt. Zur Unterstützung von Fay gibt es 2 x täglich Milchfläschchen, was gierig runtergesüffelt wird, bis auf unseren Verweigerer - die gold markierte Hündin wehrt sich mit allen Mitteln gegen das Fläschchen. Gut... Mamimilch schmeckt einfach besser ***ggg***. Das Entwicklungshighlight - die Milchzähnen sind gekommen. Die Süssen blühen und gedeihen perfekt !


11. März 2011: Es wird ernst

Heute war unser Tierarzt da, Fay´s Welpen wurden gechipt, geimpft quasi vom Nasenspitzerl bis zum Schwanzsspitzerl durchuntersucht und haben ihren Pet Passport bekommen. Es ist alles perfect, Herzen, Lungen, Augen, Ohren, Nabel, Hoden .. unserem Tierarzt war die Freude über diesen schönen ausgeglichenen Wurf anzusehen. Nun kommt noch der Zuchtwart des WSÖ und ... die ersten Welpen werden uns verlassen.

Eines muß ich noch erwähnen, an diesem Wurf gibt es NICHTS was auch nur irgendwie falsch oder zu beanstanden wäre - unser Glück ist, denke ich, vorstellbar. Auch Sonja ist überglücklich über "unsere" Welpen ***ggg***


13. März 2011: Langweiliges Wurfabnahmeprotokoll

Nun ist auch die letzte Hürde vor der Abgabe unserer Welpen großartig erledigt. Heute war Barbara Zauner / Zuchtwart des WSÖ zur Wurfabnahme bei uns, die einzigen Unterschied bei den Welpen waren die Bewertungen der Haare, wir haben 4 x Stockhaar und 6 x Langstock und die Rüden haben etwas mehr ***ggg***, ansonsten steht bei jedem Welpen das selbe ! Vorzügliches Pigment, Schere, kein Nabelbruch, Welpe lebhaft und verspielt. Ich denke auch Barbara war begeistert von unseren Süssen, Sonja und ich sowieso, unsere Freude über unseren gemeinsamen Wurf hat keine Grenzen.


Diese Geschichte von Fay neigt sich dem Ende zu

Unser ganzer Stolz verlässt das Haus, einer nach dem anderen zieht zu tollen Besitzern. Unsere beiden Qatar Kinder haben wir noch bis ca. zur Lebenswoche 16, auch dann wird es für sie Ernst. Dieser Wurf hat all unsere Hoffnungen total erfüllt, alle Erwartungen bei weitem übertroffen ! Ich wollte mir keinesfalls einen Hund behalten und nun..... Snowpatrol´s Dashing Dolly - mein schwarzes Puppi - bleibt bei mir. Schauen wir was uns beide erwartet.

Alle meinen lieben Welpenkäufern möchte ich auf diesem Wege alles Gute, Gesundheit, Erfolg und ein harmonisches Leben mit ihrem neuen Familienmitglied wünschen. Und.. ich freue mich immer über Kontakt und Fotos ! Good Luck !


Weitere Entwicklung 

Aus dem Leben unserer Welpen

Snowpatrols Desert Diamond 

BBS 1169/R

Besitzer: SHK Al-Thani, Doha

 

Export to Qatar

   
 

Snowpatrols Dyson 

BBS 1170/R

Besitzer: Sonja Burtscher "Of White Finess" und Günther / Vorarlberg

HD-A, ED-0 

BH/VT, BGH 1, FH 1, ZTP mit 100 v.100 Punkten = Vorzüglich

Austellung St.Gallen: V2 

   
 

Snowpatrols Dacca By Gringo

BBS 1171/R

Besitzer: Camilla, Ebbetorp "Azizis"

 

Export to Sweden

 

VV1, HP, Puppy BOB

MH Description

 

   

Snowpatrols Dashing Dolly 

BBS 1172/R

Besitzer: Elfriede Kainer "Snowpatrols"

HD-A, ED-0, DM N/N defektfrei, MDR 1 +/+, LÜW Typ 0 ( inoff.)

BH, BGH 1-3, ZTP mit 98 v.100 P. = Vorzüglich

VV, V1, Jugendbeste, CACA, CACWSÖ

   

Snowpatrols Dazzling Diamond

BBS 1173/R

Besitzer: Mario, Breitenfurt

   

Snowpatrols Delightful Snowwhite - Voraussetzungen als FCI Zuchthündin erfüllt 

BBS 1174/R

Besitzer: Barbara, St.Christophen

HD-A, ED-0, MDR 1 +/+

BH, BGH 1 - BGH 3, OB Beginner, OB 1, OB 2 - alles im Vorzüglich,  ZTP mit 99 v.100 P.=Vorzüglich, FH 1, FH 2

VV, V1, CACWSÖ, CACA, CACIB

   

 

Snowpatrols Dior De Nurifee

BBS 1175/R

Besitzer: Nicola, Wien 8

 

   

 

Snowpatrols Divana - Luna 

BBS 1176/R

Besitzer: Syliva, Moosburg

   
 

 

Snowpatrols Dolce Vita 

BBS 1177/R

Besitzer: Eleonora, Rimini

 

Export: Italy

Mehr von Dolce hier

   
 

Snowpatrols Dune Finess 

BBS 1178/R

Besitzer: SHK Al-Thani, Doha

 

Export: Qatar

 


 

Statistik ( 4 Stockhaar, 6 Langstock - alle MDR 1 +/+ nach den Eltern )

Name Sex HD ED Testicels Prüfungen Ausstellung Information
Desert Diamond R     ok     Export Qatar
Dyson  R A 0 ok BH, BGH 1, FH 1, ZTP mit max.Punkten V2 FCI-Deckrüde
Dacca by Gringo H       MH Description VV1, HP, BOB Puppy Export Sweden
Dashing Dolly H  A  0   BH, BGH 1-3, FH 1, ZTP mit V VV, JB, V1, CACA, CACWSÖ FCI Zuchthündin, DM N/N, LÜW Tpy 0 ( inoff.)
Dazzling Diamond H            
Delighful Snowwhite H  A  0   BH, BGH 1-3, ZTP mit V, OB1, OB2, FH1, FH 2 VV, V1,CACWSÖ, CACA, CACIB FCI Zuchthündin
Dior de Nurifee H            
Divana-Luna H            
Dolce Vita H           Export Italy,ein P2 fehlt
Dune Finess H           Export Doha

 

Interesse an einem Welpen oder Fragen zu unserern Hunderassen  - Informationen jederzeit gerne, entweder per Telefon: 0043 (0) 650 3833203 oder 0043 (0) 699 193079749 oder per e-mail: bbs-mali@snowpatrols.at


 

Kontakt

Elfriede Kainer, Fasangasse 23, 2540 Bad Vöslau Austria

bbs-mali@snowpatrols.at             Tel.: 0043 (0)650 3833203

BBS Wurfplanung 2018

Dolly & Poldi, geplant für Frühjahr/Sommer

Odessa & Emilio, geplant für Sommer/Herbst

Termine 2016 / 2017

  • 3./4.2.2018:  WÜP und Klubschau Belgier Verein DSC Ebreichsdorf
  • 11.2.2018:   4. ROB Wintercup DSC Ebreichsdorf
  • 04.03.2018:   IHA Graz
  • 10.03.2018.   WSÖ Training, ÖGV Bad Vöslau
  • 11.03.2018:   JVP & ZTP WSÖ, ÖGV Bad Vöslau
  • 08.04.2018:   IHA Salzburg
  • 5./6.5.18:      BGH Cup Bad Vöslau
  • 13.05.2018:   IHA Wieselburg
  • 26./27.5.18:  BGH Cup Münchendorf
  • 9./10.6.18:    Doppel CACIB Klagenfurt
  • 30.6.2018:    OG Prüfung Bad Vöslau
  • 15.07.2018:   IHA Oberwart
  • 18./19.8.18:  Doppel CACIB Innsbruck
  • 29./30.8.18:  Doppel CACIB Tulln
  • 29./30.9.18:  BGH Cup Leobersdorf
  • 13./14.10.18: BGH Cup Wienerwald
  • 24.11.2018:  OG Prüfung Bad Vöslau
  • 8./9.12.18:    Doppel CACIB Wels  

Neueste Kommentare

Buchempfehlungen

 

Benutzeranmeldung