Alpentrophy 2019 in Schörfling mit meinen Mädels Soraya und Odessa

Die WSÖ Clubsiegerschau, die Alpentrophy 2019 wurde wieder im Reitstall Schloß Kammern in Schörfling ausgetragen. Der vorhergesagte Regen blieb uns erspart und durch die Bewölkung war die Temperatur für Ende Juli ideal. Auf Grund der Bewölkung war natürlich optisch alles nicht so schön, der Sand erschien sehr gelb und auch unsere Weissen Schäfer waren nicht so weiß wie im Sonnenschein. Fast 50 BBS waren gemeldet und stellten sich Richter Erwin Deutscher vor. Er informierte auch die Zuseher, wie bei ihm üblich, durch´s Mikrophon warum er welchen Hund wie gereiht hat und was vor allem Besser sein sollte. Dies ist auch interessant für die Zuseher, nur er trifft damit Besitzer mitten in´s Herz, positiv aber vor allem das Negative, haben wir doch alle den schönsten Hund und wenn der Richter das so nicht sieht, tut das weh. Schlußendlich verabschiedete sich Herr Deutscher mit seiner Abschlußrede, dass er hofft das alle mit ihren Bewertungen zufrieden sind, wenn nicht findet er es schade, aber dann heißt es üben, üben, üben !

Ich war mit meinen Mädeln Soraya und Odessa zufrieden mit dabei:

  • Snowpatrols Soraya (Dolly & Poldi): Jugendklasse Hündinnen: V2
  • Snowpatrols Odessa (Kiri & Grand): in einer mit 10 BBS stark besetzten Offenen Klasse Hündinnen: Vorzüglich
 
Ganz besonders gefreut habe ich mich über das beste Youngstar´s Team ever, über Florian und seine Thea. Die beiden sind einfach genial, eine Harmonie wie man es selten sieht. Die nicht mal 6 Monate alte Thea hatte nur Augen für ihren Florian, der seine erste Präsentation wunderbar durchführte:
 
  • Snowpatrols Theodora "Thea" (Odessa & J.J.): Babyklasse Hündinnen, bei 4 Babys: VV2
 
Das verdiente BOB - Best of Breed und den WSÖ Clubsiegertitel gewann das Aico Enkerl "Bero Bianco vom Bründlweg" ! 
 
Als letzter Punkt der Tagesordnung vor der Siegerehrung präsentierten sich die Zuchtgruppen. Bei unserer Familie blieben von 8 gemeldeten nur 3 BBS übrig. 2 waren/sind leider verletzt und konnten nicht kommen, und Heino mußte nach Hause - was vorher schon fest stand.  Aber wir schlugen uns gut, vielen Dank an die Köberl Buben Florian und Manfred für´s mit mir laufen. 
 
  • Snowpatrols Zuchtgruppe mit Odessa, Soraya und Thea: 2. Platz
 
Bei Heino und seinem Snowpatrols Mystery of Hurricane (Dyson & Fenja) gab es leider eine kleine Unstimmigkeit zwischen Hurricane und Herrn Deutscher, was Hurricane einen vorderen Platz kostete, so gab es nur ein SG in der offenen Klasse Rüden.
 
Alles in Allem war es ein schönes Fest mit tollen Hunden, es war sehr schön wieder liebe Freunde zu treffen und alles andere zählt im Endeffekt nicht !
 



 

Kontakt

Elfriede Kainer, Fasangasse 23, 2540 Bad Vöslau, Austria

snowpatrols@inode.at                      Tel.: 0043 (0)650 3833203

Aktueller Mali E-Wurf

BBS Wurfplanungen

Isis & Bax - Isis ist gedeckt, Wurftag um den 16. Jänner 2020

Odessa & Emilio - Sommer 2020

Termine 2018 / 2019

  • 7./8:12.19:  Doppel CACIB Wels
  • 01.03.2020: IHA Graz

Buchempfehlungen

 

Benutzeranmeldung